Pelletheizung

Klein, stark und energiegeladen

Pellets sind Presslinge aus naturbelassenen Holzspänen, die einen deutlich höheren Heizwert als Brennholz haben. Ihre Verbrennung ist emissionsarm, CO2-neutral und preisgünstig. Da sie aus nachwachsendem Rohstoff aus einheimischer Produktion bestehen, sind sie in beliebiger Menge verfügbar und eine saubere Energiequelle mit natürlichem Kreislauf.

Die Pelletheizung lässt sich perfekt kombinieren mit einer Solaranlage. Dabei stellt die Pelletheizung im Winter die Warmwasserversorgung sicher. In den Übergangsjahreszeiten ergänzt die Solaranlage die Wärmeerzeugung und im Sommer reicht die Energiegewinnung der Sonnenkraft aus.

Sehen Sie sich unsere Referenzen an
und lassen Sie sich inspirieren.

® Solvis GmbH & Co KG